ich zähle die tage.. bis es nicht mehr weh tut und bis keine gedanken mehr  produziert werden. fast fließbandarbeit ist das nämlich. genauso anstrengend. und. ermüdend. und schlaf ist schlecht derzeit. wenn die heizung auf fünf steht und man mit kalten sockenfüßen aufschreckt.

jedenfalls. ich zähle tag 01.

bis es nicht mehr da ist. nur noch ich alleine und mein leerer kopf und magen.

heute tuts noch weh.

irgendwie schon.

kann man gegen sich selbst protestieren? ichmagmichohrfeigen. und jeden anderen auch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s